Sommer-Kombi für meinen Großen

Schnittmuster:

Linear Shirt aus der Ottobre 4/2013

Sweathose Pauli von Fritzi Schnittfreif

Da mir aufgefallen ist, dass mein Großer nur noch drei kurze Hosen besitzt, die im passen, hab ich mich schnell mal an die Nähmaschine gesetzt und diese lässige Sommer-Kombi für ihn genäht.

T-Shirts sind ihm übrigens auch alle zu kurz … Wachstumsschub sag ich da nur.

Schnittmuster Hose Pauli Linear Shirt

Ich habe hier mal wieder einen (für mich) neuen Schnitt aus der Ottobre ausprobiert. Das Linear Shirt! Dazu kombiniere ich eine Hose „Pauli“ von Schnittreif. Allerdings in einer Größe größer, damit sie etwas lässiger fällt.

Nähen:

Als erstes ist das Shirt entstanden. Ich habe das Schnittmuster in Gr. 140 ausgeschnitten, den Stoff aber ohne Nahtzugabe zugeschnitten. So wollte ich mir die Arbeit sparen den Schnitt nächstes Jahr wieder neu ausschneiden zu müssen.

Das Schnittmuster ist, so wie auch das „Railway Stripes„Shirt, ziemlich eng geschnitten und passt meinem schmalen Sohn wirklich sehr gut.

Vernäht habe ich einen sommerlich leichten Jersey von Nähstoffreich. Auf den Ärmel ist, Mithilfe von Vliesofix, eine kleine Applikation (aus dem Stoffrand ausgeschnitten) aufgebracht, die ich zusätzlich noch mit einem kleinen Geradstich festgesteppt habe.

Schnittmuster Linear Shirt

Dazu passend hab ich, aus dem schönen und weichen Lillestoff Jersey in Jeans-Optik, eine kurze Hose „Pauli“ von Schnittreif genäht. Der Arrows-Jersey ist auch hier mitverarbeitet worden. Er spitzelt hinten aus den Hosentaschen heraus und auch bei den, von mir noch zusätzlich angebrachten, vorderen Eingriffstaschen.

Schnittmuster Hose Pauli Schnittreif

Mein Großer fühlt sich sichtlich wohl in seinem neuen Outfit 😉

Sieht aus wie ´ne Jeans und ist bequem wie ´ne Jogginghose … Perfekt!

Schnittmuster Hose Pauli Schnittreif

Stoffe:

Jersey ARROWS auf grau melange – by Poppy erstanden bei „Nähstoffreich“

grau melierter Jersey von Lillestoff

Jeansjersey von Lillestoff

Verlinkt bei  Made for Boys, Kiddi KramDienstagsdinge,  HOT, und Creadienstag.

2 Gedanken zu “Sommer-Kombi für meinen Großen

Kommentar verfassen