TUPPI – Der Kindermantel

Schnittmuster:

Jacke TUPPI von Evli´s Needle

Jerseymütze zum Wenden von Pattydoo

Auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen … Wieder habe ich einen mega tollen Schnitt für Izela von Evli´s Needle testen dürfen. Dieses mal erstmals ein Kinderjacken-Schnittmuster.

Das Mäntelchen #TUPPI kann einlagig und gefüttert, mit Kapuze oder Kragen genäht werden. Außerdem sind viele unterschiedliche Stoffe, wie Walk, Softshell, Sweat, usw. möglich.

Schnittmuster Jacke TUPPI Evlis Needle

Ich hab mich nach gründlicher Überlegung letztendlich für Softshell entschieden, da der Reißverschluß der Kauf-Softshelljacke meines Kleinen eh den Geist aufgegeben hat. Da musste natürlich eine neue her!

Da es aber jetzt schon empfindlich kalt draußen ist, habe ich den Softshell mit dem kuscheligen Vintage Fine Sommersweat, ebenfalls aus dem Hause Evli´s Needle, gefüttert.

Schnittmuster Jacke TUPPI Evlis Needle

*Hey* Ne passende Mütze musste natürlich auch sein! 😉

Schnittmuster Jacke TUPPI Evlis Needle

Außerdem hab ich meinem kleinen Racker auf die Rückseite der Jacke den „Herr Pfeiffer mit ff“ von Emmapünktchen geplottet. Ganz dezent in schwarz. Alles andere findet er zu babymäßig! Ich find´s MEGATOLL!

Nähen:

Ich verarbeite ja jetzt schon zum dritten mal Softshell. Trotzdem bin ich immer wieder begeistert wie gut er sich vernähen lässt! Ich nähe alle Nähte erst mit der Ovi und steppe sie dann nochmal von der Vorderseite ab. So entstehen schöne und sehr haltbare Nähte.

Den mausgrauen Softshell von Aktivstoffe hab ich eigentlich gekauft, um auch meinen Mann mal mit einer Jacke zu beglücken, aber ich hab einfach noch nicht das passende Schnittmuster gefunden. Wenn also einer einen Tip hat …?

Deshalb nun also eine TUPPI für meinen Kleinsten.

Schnittmuster Jacke TUPPI Evlis Needle

Wenn man die Jacke in der gefütterten Version näht, dann ist es ratsam eine Größe größer zuzuschneiden! Sonst wird´s durch die zwei Lagen einfach zu eng.

Im Schnittmuster sind übrigens eigentlich Knöpfe vorgesehen, aber da ich meinen Kleinen kenne, und er bestimmt keine Lust hat ewig Knöpfe zuzuknöpfen, habe ich lieber einen Reißverschluß eingenäht.

Das geht super einfach, sieht toll aus und kann, von den Kids, leichter selbst geöffnet und geschossen werden.

TUPPI

Die Taschen sind einlagig, oben einmal umgeklappt und einfach aufgesteppt. Der KamSnap ist nur Verzierung, d.h. die Tasche ist oben offen. Gefällt mir gut. Mal was anderes.

Und um das Outfit abzurunden ist aus dem tollen Vintage Fine Sweat von „Evli´s Needle“ noch eine Wendemütze nach dem Freebook von Pattydoo entstanden. Natürlich mit dem passenden Plott!

Schnittmuster Jacke TUPPI Evlis Needle

Jetzt fehlt uns eigentlich nur noch ein passender Schal, dann kann der Herbst uns nix mehr!

Das tolle Ebook TUPPI könnt ihr ab sofort im Shop von Evli´s Needle bekommen.

Stoffe:

Arctic Softshell – mausgrau von „Aktivstoff“

Vintage „Fine“ Sweat anthra-schwarz – unangeraut  von „Evli´s Needle“

Bio Rib Jersey (Bündchen) schwarz meliert von „Lebenskleidung“

Plott:

„Herr Pfeiffer mit ff“ von „Emmapünktchen“

Flexfolie Standard schwarz von „Plotter Anne“

Verlinkt bei  Made for Boys, Kiddi KramDienstagsdinge,  HOT und  Creadienstag.

Ein Gedanke zu “TUPPI – Der Kindermantel

Kommentar verfassen