Schnittmuster nähen JULO 1 Evlis Needle 10b

Nach JULI kommt JULO

Schnittmuster:

JULO von Evli´s Needle

Heute gibt´s, nach langer Zeit, mal wieder ein neues Shirt für meinen Kleinen. Der wächst nämlich wie Unkraut und da kam mir das Probenähen für Evli´s Needle gerade recht!!!

Genäht aus dem coolen Blockstreifen-Bio-Sommersweat von Astrokatze, aus dem ich im Sommer auch schon mal ein Shirt Lilla für mich gemacht habe, das ich übrigens sehr gerne trage, weil der Sommersweat fast so dünn ist wie Jersey und wirklich schön fällt.

Schnittmuster nähen JULO 1 Evlis Needle 1

Außerdem liebe ich für solche Schnitte (mit überschnittenen Ärmeln) auch den Effekt von gestreiften Stoffen, weil da der Übergang vom Shirt zum Ärmel so richtig schön auffällig ist.

Schnittmuster nähen JULO 1 Evlis Needle 3

Nähen:

Da das Rückenteil von JULO nicht im Bruch zugeschnitten wird, sondern aus zwei Einzelteilen besteht, konnte ich hier etwas mit den Streifen spielen. Ich hab also so zugeschnitten, dass sich die Farben der Steifen an der Naht ändern. Eigentlich total simpel, aber ich finde den Effekt mega cool!

Schnittmuster nähen JULO 1 Evlis Needle 2

Anders als bei der Damen-Version vom Shirt namens JULI, das ich >>hier<< schon gezeigt hatte, wird der Ausschnitt bei der Kinder-Variante nicht mit Beleg, sondern mit Bündchen genäht.

Schnittmuster nähen JULO 1 Evlis Needle 5

Für den Saum gibt es, wie bei der großen Version, ein extra Beleg-Schnittteil, denn durch die geschwungene Linienführung des Saums kann man hier nicht einfach umklappen und säumen.

Im Ebook ist übrigens auch noch eine Tunika-Variante im Vokuhila-Style enthalten, die ich natürlich auch getestet habe. Zeig ich euch dann nächste Woche.

Und wenn man die Ärmel weg lässt, hat man gleich auch noch ein super T-shirt. Wir sind begeistert!

Stoff:

GoodLife35, Blockstreifen, Bio-Sommersweat, Blau von „Astrokatze“

Verlinkt bei Ich näh Biobio:stoffKiddi KramDienstagsdingeHOT und  Creadienstag.

4 Gedanken zu “Nach JULI kommt JULO

  1. klasse, mir gefällt auch besonders die Teilung mit den versetzen Farben hinten gut und dass alle Streifen so akkurat passen, Hut ab. davor drücke ich mich ja bisher noch…

    LG
    sjoe

    1. Dankeschön! Da geht der Näh-Monk mit mir durch! Wenn Streifen, dann müssen sie auch zusammen passen!!! Eigentlich ganz easy. Man muss nur paar mehr Stecknadeln verwenden. 😉
      LG Verena

  2. Der Stoff ist total schön – das Shirt besonders mit den versetzten Streifen auf dem Rücken ein Hingucker!
    (Wegen deinem Shirt habe ich mir den Schnitt gekauft – und nun gibt es anscheinend diesen Stoff nicht mehr *hilfe* *lach*)

    Liebe Grüße
    Birgit

    1. Vielen Dank, Birgit! Das freut mich zu hören. Und den Stoff gibt´s zwar nicht mehr bei Astrokatze direkt, aber auf Dawanda bekommst du sicher noch etwas.
      Liebe Grüße, Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.