Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 1b

Sew together bag

Schnittmuster:

Sew together bag von Sew Demented

Manchmal braucht man nur einen kleinen Schubs in die richtige Richtung. Und genau den hab ich bei diesem Projekt von Franziska von kreatives_von_mir bekommen. Sie hat mich nämlich ganz dezent darauf hingewiesen, wofür ich meine ganzen, in den Fereien gehefteten, Hexies verwenden könnte.

Laut ihren Angaben benötigt man nämlich genau 100 Hexies für die Außenseite der Sew together bag von Sew Demented. Und praktischerweise wollte ich den Schnitt eh schon ne ganze Weile ausprobieren.

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 3b

Wie ihr sehen könnt, hab ich dann aber doch lieber den einfacheren Weg genommen und nur ein paar Hexies aufgesteppt, denn ich hatte die Befürchtung, dass das sonst ein Endlos-Projekt werden könnte. Die einzelnen Hexies müssen nämlich alle mit der Hand zusammen genäht werden und da hätte ich sicherlich ewig gebraucht.

[Wer sich jetzt fragt, wie solche Hexies entstehen, der schaut am besten mal >>hier<< bei greenfietsen vorbei. Dort wird alles ausführlich erklärt.]

Nähen:

So hat es jedenfalls gereicht nur jeweils 8 Hexies zu einer Kette zusammenzunähen. Und dann musste ich die beiden Ketten nur noch auf das Außenteil aufsteppen.

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 12b

Vorher hab ich die Hexies noch mit Odicoat von „Odif“ bearbeitet, denn ich will natürlich möglichst lange Freude an meiner Sew together bag haben. Deshalb hab ich den dünnen Baumwollstoff mit zwei Lagen Odicoat beschichtet um ihn wiederstandsfähiger zu machen. Das Gel wird ganz dünn mit dem Pinsel aufgetragen und nach der Trocknungszeit festgebügelt. Danach fühlt es sich fast an wie Wachstuch.

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 11

Da sich der beschichtete Stoff fast noch schlechter mit dem normalen Nähfuß transportieren lässt als Wachstuch oder Leder, hab ich hier meinen Obertransport-Fuß verwendet. Das hat super geklappt!

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 14b

Die Original Anleitung des Schnittmusters ist übrigens alles andere als gut. Mal abgesehen davon, dass sie auf englisch ist sind so gut wie keine Bilder in der Anleitung. War ich froh, als ich im Netz die deutsche Anleitung von G’macht in Oberbayern gefunden habe. Das hat mich echt gerettet!!!

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 2b

Die vielen Tips und Bilder dort waren ganz leicht nachzuvollziehen und außer, dass meine Reißverschlüsse am Anfang und Ende eingefasst sind, hab ich genau so genäht wie Marlies es beschrieben hat.

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 7b

Das Binding hab ich erst außen angenäht, nach innen umgeschlagen und festgesteckt und dann von außen mit der Nähmaschine festgesteppt. So konnte ich mir mal wieder das Handnähen sparen.

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 13b

Die Enden des äußeren Reißverschlusses werden zum Schluss noch mit ein paar Handstichen seitlich am Boden befestigt. Da bin ich dann doch nicht mehr ums Handnähen drumrum gekommen. Und mein Logo, dass ich wie so oft vergessen hatte auf die Außenseite aufzunähen, hat hier nachträglich auch noch ein Plätzchen gefunden. ♥

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 9b

Mit Nähkram gefüllt sieht die Tasche dann übrigens so aus:

Sew together bag sew demented nähen sewing schnittmuster pattern 10b

Zugegeben … das Nadelkissen musste ich wieder raus nehmen, bevor ich es geschlossen habe, aber in der Sew together bag ist wirklich mega viel Platz!

Und wenn sich mal wieder ein Zeitfenster öffnet, werde ich ganz sich nochmal eine nähen!

Stoffe:

Gesteppter Taschenstoff „Moskau“ in schwarz von „Swafing“ gekauft bei „Sonntagshase“

Laminierter Baumwollsatin-Stoff mit Füchsen von „KOKKA“ gekauft bei „Lala und Fluse“

Baumwollstoff anthrazit mit Blättermuster von „meinkaro“

Grauer gepunkteter Stoff (alter Vorhang)

Grauer Stoff mit Spiralmuster (Spende einer guten Freundin) ♥

Reißverschlüsse von „Snaply“

Verlinkt bei TTDDD (Du für Dich am Donnerstag) und Sew La La.

3 Gedanken zu “Sew together bag

  1. Hallo,
    Dein Täschchen ist sehr schön geworden. Die Stoffwahl ist toll. Ich habe den Schnitt auch schon seit einer Ewigkeit liegen, mich aber noch nicht getraut.
    Aber wenn ich Deine so sehe, muss ich wohl auch mal losnähen.

    Liebe Grüße
    Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.