Schnittmuster Jonah Teen 2 Finnleys nähen Raglanshirt titel2

Raglanshirt aufgepimpt!

Schnittmuster:

Jonah Teen von Finnleys

Nachdem ich euch ja letzte Woche schon den ersten Jonah aus dem Probenähen für Finnleys gezeigt habe, ist heute Nr. 2 dran.

Auch wieder in hübschem grau, aber diesmal hab ich mir erlaubt ihn noch etwas aufzupimpen.

Schnittmuster Jonah Teen 2 Finnleys nähen Raglanshirt 1

Und zwar mit zwei türkisen Jerseystreifen, die ich seitlich auf den Ärmel gesteppt habe.

Während des Nähens war mein Großer deswegen außerordentlich skeptisch, aber das Endergebnis hat ihm dann doch gefallen. Puh!! (Er hat ihn dann sogar gleich in die Schule angezogen … und das will was heißen!)

Nähen:

Genäht ist so ein Basic-Raglan-Shirt echt unglaublich schnell. Sind ja eigentlich nur 6 Nähte + Bündchen annähen. Also ein perfektes Projekt für zwischendurch.

Schnittmuster Jonah Teen 2 Finnleys nähen Raglanshirt 5

Damit es nicht ganz so langweilig ist, hab ich, wie gesagt, Streifen auf die Ärmel genäht. Dafür benötigt man lediglich je zwei 1,5 cm breite Jerseystreifen (in Armlänge) für jeden Ärmel. Diese werden dann (noch im glatten Zustand, also nicht aufgerollt) mit einem Zickzackstich mittig aufgesteppt und so wird der Pulli einfach fertig genäht.

Schnittmuster Jonah Teen 2 Finnleys nähen Raglanshirt 8

Die Jerseystreifen rollen sich dann ganz automatisch bei der ersten Wäsche zusammen.  Ich find´s schick! ♥

Den Halsausschnitt hab ich hier übrigens mit 1 cm Nahtzugabe zugeschnitten, da er ja ursprünglich etwas weiter sein soll um noch ein Hemd drunter anziehen zu können. So gefällt es mir und meinem Großen aber besser. Und Hemden zieht er (freiwillig) eh nie an.

Schnittmuster Jonah Teen 2 Finnleys nähen Raglanshirt 4

Und bei meinem nächsten Jonah zeig ich euch endlich die vertikale Teilungsmöglichkeit, die der Schnitt außerdem noch mitbringt.

[Auch hier hab ich übrigens wieder die schmale Variante genäht.]

Stoff:

ziemlich dünner grau melierter Sweat (keine Ahnung mehr woher?)

Verlinkt bei Das ist neuKiddi KramDVDHOT und  Creadienstag.

2 Gedanken zu “Raglanshirt aufgepimpt!

  1. Coole Sache mit den Streifen! Ist auch Erwachsenen-tauglich, finde ich. Es ist immer schön, wenn die „Kleinen“ einen einfach schon mit dem sofortigen Tragen der für sie genähten Kleidung erfreuen.
    LG Stef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.