Buch OversizePulli ELLA Schnittmuster nähen 5bb

Oversizepulli ELLA

Schnittmuster:

Oversizepulli ELLA aus dem Buch:
„Alles Jersey – Oberteile, Hosen & Röcke“

Kürzlich habe ich mal wieder zwei Bücher vom EMF-Verlag geschickt bekommen. Beide aus der Alles Jersey-Reihe. (Werbung)

Zuerst hab ich mir das untere Buch von Lisa von FashionTamTam vorgeknöpft, denn das Thema Capsule Wardrobe interessiert mich zugegebenermaßen schon ziemlich.
Was das bedeutet? … Es heißt eigentlich nur, dass man sein Nähen etwas mehr überdenkt (brauch ich das wirklich?) und dass man die Stücke, die man dann macht, ganz bewusst so näht, dass man sie zur übrigen Garderobe kombinieren kann.

Außerdem wird das Thema Nachhaltigkeit beim Nähen thematisiert und Lisa hat einige Tipps parat wo man z.B. Biostoffe bekommen kann. Auch sie ist begeistert von den Lebenskleidungs-Stoffen und hat viele davon für das Buch vernäht.

Nähen:

Das Buch ist so aufgebaut, dass man 5 Basic-Grundschnitte bekommt, die dann nach eigenen Wünschen abgeändert werden können. Eigentlich ne super Idee! Und den Oversizepulli hab ich dann auch gleich ausprobiert.

Allerdings nähe ich hier nicht für mich, sondern für meine liebe Schwiegermama, die sich einen weiteren Pulli von mir gewünscht hat. Da ich sie aber nicht schon wieder für Fotos belästigen wollte, hab ich ihn mir schnell selbst übergeworfen.

Und obwohl ich hier Gr. 38 genäht habe (ich hab eigentlich 34) find ich, dass er trotzdem super aussieht. Bei nem Oversizepulli ist das mit den Größen allerdings auch nicht ganz so wichtig, da es ja keine gut sitzende Schulternaht gibt usw…

Bei mir ist er halt einfach noch etwas mehr Oversize.

Den Kragen hab ich übrigens selbst dazu gebastelt, weil meine Schwiegermama das gerne wollte. So hab ich das Konzept gleich umgesetzt und einen ganz anderen Look geschaffen.

Um dem Pulli noch etwas mehr Pep zu verleihen, hab ich die Bündchen quer zum Fadenlauf zugeschnitten. Ich finde Streifen laden einen einfach dazu ein etwas mit ihnen herumzuspielen.

Was mir allerdings am Buch aufgefallen ist … sowohl das Hosen- als auch das Rock-Schnittmuster sehen aus, als säßen sie ziemlich high-waist. Das ist leider so gar nicht mein Fall, aber vielleicht muss ich das auch einfach erst ausprobieren. Vorher mag ich eigentlich nicht meckern.

Und als nächstes nähe ich mir dann ein Kleid aus dem anderen Buch. Ich hab da schon ein paar gesehen, die mich ansprechen.

Stoffe:

Schwarz-rot gestreifter Sommersweat von „Snaply“

Verlinkt bei DDDund Show me what you love.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.