Floraler Paperbag-Rock

Schnittmuster:

Paperbag Rock Pase von BeLa – Stoffe und Schnitte

Manchmal ist es an der Zeit etwas neues auszuprobieren, denn Stillstand ist ja bekanntlich der Tod! Oder einfach nur langweilig, um es etwas weniger drastisch zu formulieren.
Ich versuche auf jeden Fall gerade wieder etwas mehr Farbe in meine Garderobe zu lassen und meine Uni-Garderobe durch kleine Farbkleckse und gemusterte Stoffe aufzuhübschen.

Für dieses Vorhaben kam mir das Desingnnähen von der neuen Eigenproduktion für BeLa gerade recht. Der Biostoff ist mit seinem großen Rosen-Muster wirklich sehr ungewohnt für mich, aber … wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Und außerdem passt mein anderer Farbklecks, die Betula aus dem hübschen Bio Tencel Rib Jersey in Cassis von Lebenskleidung [ >>hier<< schon mal gezeigt], ganz wunderbar zu dem Rosen-Jersey.

Nähen:

Genäht habe ich den Paperbag Rock PASE, ebenfalls von BeLa. Geht super schnell und macht trotzdem ordentlich was her.

Ich liebe die Raffung, die durch das Einziehen des Gummis entsteht, und die kleine Rüsche oberhalb des Gummis.

Allerdings kann man das Shirt auch einfach drüber ziehen und bekommt so einen ganz anderen Look.

Dazu trage ich meine geliebte Oversize-Jacke aus dem Nähbuch von „Lillesol & Pelle“ , die ich >>hier<< schon mal ausführlich vorgestellt habe. Einfach perfekt und ich finde auch, dass es so ganz gut zu mir passt.

Oder was sagt ihr?

Stoff:

BELA FLEUR – BIO Jersey – Eigenproduktion von „BeLa Stoffe und Schnitte“
(Wurde mir kostenlos für das Designnähen zur Verfügung gestellt.)

Verlinkt bei DVDHOT, und Creadienstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.